CWS/94505

Stellvertretender kaufmännischer Leiter (m/w/d) für die Baubranche

Braunau am Inn
70.000–100.000 EUR Jahresgehalt

Das Unternehmen

HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

Unser Mandant ist eine, seit Jahrzehnten erfolgreich am Markt etablierte, mittelständische Firmengruppe der Baubranche. Der wirtschaftlich starke Arbeitgeber, welcher unter Anderem zahlreiche anspruchsvolle Großprojekte in betreut, bewahrt sich seit vielen Jahren seine bodenständige, ehrliche und wertschätzende Mittelstandskultur, wächst gesund weiter und stellt sich fortan auch im kaufmännischen Bereich breiter auf.

Als stellvertretender Kaufmännischer Leiter (m/w/d) besetzen Sie eine Schlüsselposition für das Unternehmen und sind Sparringspartner für den Kaufmännischen Leiter, mit dem Ziel, dessen Funktion mittelfristig zu übernehmen. Für diese langfristig ausgelegte Position ist ein Bruttojahresgehalt ab EUR 60.000,- zzgl. Dienstwagen vorgesehen.

Sie wollen den nächsten beruflichen Schritt gehen und fühlen sich in einem generalistischen Aufgabenbereich zu Hause? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! (Referenz CWS/90851)

Aufgaben

  • Aktive Unterstützung und Vertretung des Kaufmännischen Leiters in sämtlichen konzeptionellen und operativen kaufmännischen Themen
  • Mitwirkung und verantwortliche Übernahme von strategisch relevanten Projekten im Bereich Digitalisierung
  • Evaluation, Analyse und Optimierung der Unternehmensprozesse zur Effizienzsteigerung im kaufmännischen Bereich
  • Business Development, um die Firmengruppe für die Zukunft breit aufzustellen
  • Ansprechpartner/in für interne und externe Stakeholder

Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, ein betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt im Finance / Controlling oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise Berufserfahrung in ähnlicher Funktion mit Schwerpunkt im Projektgeschäft / Bauwesen
  • Gute Kommunikationsfähigkeit, Entscheidungsfreude und Durchsetzungsstärke
  • Professionelles, freundliches Auftreten, gepaart mit Teamgeist
  • Ausgeprägte IT-Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS Office und ERP-Systemen

Vorteile

  • Perspektivische Übernahme der Kaufmännischen Leitung
  • Verantwortungsvolles Aufgabenfeld mit Gestaltungsspielraum
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Home-Office-Möglichkeit, Gleitzeit und 30 Tage Urlaub
  • Faire, leistungsgerechte Bezahlung inkl. Weihnachtsgeld, erfolgsabhängige Boni und Firmenwagen, Umzugszuschuss bzw. Betriebswohnung in der Probezeit

Weitere Stellenangebote