HRI/89980

Retail Store Manager / Filialleitung (m/w/d) für Neueröffnung in Linz-Toplage

Linz

Das Unternehmen

HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Österreich. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO ist deutschlandweit und in Österreich mit mehr als 15 Standorten vertreten.

Unser Mandant ist ein sehr innovatives, modernes und europaweit agierendes Unternehmen mit einer hohen Markenbekanntheit, das mit seinem Omnichannel-Konzept seinen Kunden online und offline ein einzigartiges Shoppingerlebnis bietet. Das Produktsortiment umfasst Premium-Brands, Independent Labels genauso wie Eigenmarken. Aufgrund der dynamischen Entwicklung und weiteren Expansion am österreichischen Markt wird in Kürze ein neuer Store in Linz in Toplage und mit bester Kundenfrequenz eröffnet. Sie sind bereits erfahren als Storemanager (m/w/d) in einem beratungsintensiven Umfeld und möchten diese Verantwortung mit Ambition und Drive übernehmen? Dann werden Sie Teil dieser Erfolgsgeschichte und sind von Beginn an in Linz dabei! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Für diese Position wird ein Jahresbruttogehalt von mind. 45.000 Euro geboten. Das tatsächliche Gehalt orientiert sich sowohl an Qualifikation als auch an relevanter Berufserfahrung, eine Überzahlung ist möglich.

Aufgaben

  • Fachliche und disziplinarische Steuerung des Store Teams zur Erreichung der Unternehmensziele
  • Umsatzverantwortung für den Store, Erhebung wesentlicher und unternehmensrelevanter KPI's und Ableitung entsprechender verkaufsfördernder Maßnahmen
  • Sicherstellung der Customer Journey anhand der Unternehmens-Standards, Einhalten von Prozessen und Guidelines
  • Input und Ideen für die weitere Expansion des Unternehmens im Retail

Profil

  • Sie bringen (erste) Führungserfahrung im Store Management, bevorzugt aus den Bereichen Fashion Retail, Optik, etc. mit und sind in der Lage, effiziente und erfolgreiche Retail-Prozesse auf Store-Ebene zu definieren und zu implementieren
  • Ihre Arbeitsweise ist eigenständig und ergebnisorientiert, Sie erstellen monatliche Business- Auswertungen mit dem Area Management
  • Sie sind für die Motivation, Weiterentwicklung und Performance Ihres Teams verantwortlich
  • Sie überzeugen mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit, hoher Kunden- und Lösungsorientierung und haben Teamplayerqualitäten

Vorteile

  • Unbefristetes Vertragsverhältnis in einem stabilen, innovativen Unternehmensumfeld
  • Umfangreiches Onboarding und sehr gute Karriereperspektiven in einem kollegialen und ambitionierten Team
  • Ein attraktives Gehalt sowie weitere umfangreiche Benefits eines modernen Unternehmens

NEU Dkffr Heike Riedel Senior Personalberaterin Salzburg

Weitere Stellenangebote