Job-Nr. HRI/66528

Vormerken star_border Merkliste

Stellenangebot: Head of Finance and Controlling (w/m/d)

Das Unternehmen

Die HAPEKO HR Executive Consultants sind die ersten Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Österreich. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO hat mehr als 15 Niederlassungen in Österreich und Deutschland.

Unser Mandant ist ein international agierendes Unternehmen im Bereich Immobilienentwicklung mit Sitz im Großraum Linz und überzeugt mit einem renommiertem Partnerportfolio. Aufgrund des dynamischen Wachstums suchen wir für dieses spannende Unternehmen einen Head of Finance & Controlling (m/w/d) für den strukturellen Aufbau dieser Bereiche, der auch als Teil des Management-Teams zum weiteren Erfolg des Unternehmens beiträgt. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe, die perspektivisch sehr interessante berufliche Entwicklungsmöglichkeiten bietet, wird ein Jahresbruttogehalt ab 85.000 Euro geboten. Eine marktkonforme Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung ist selbstverständlich.

Ihre Aufgaben

  • Struktureller Aufbau und Verantwortung für den Bereich internationales Controlling & Finance
  • Entwicklung und Umsetzung eines transparenten Controlling Systems, der unternehmensnotwendigen KPI´s sowie eines regelmäßigen Reportings
  • Erstellen des Konzernabschlusses bis zur Rohbilanz
  • Management des Jahres-Cashflow in enger Zusammenarbeit mit den internationalen Gesellschaften
  • Laufende Überwachung der Businesspläne und der Finanzierungsstruktur
  • Steuerung der nationalen/internationalen Dienstleister (Steuerberater)

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Finance/Controlling oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Fundierte Praxiskenntnisse in den Bereichen Controlling, Accounting und internationales Steuerrecht, bevorzugt im Immobilien- und Asset-Management
  • Sehr gute Kenntnisse der Bilanzierungsrichtlinien in den CEE Ländern wünschenswert
  • Analytische Fähigkeiten mit einer großen Zahlenaffinität
  • Erfahrung im Aufbau von transparenten Reportingstrukturen
  • Schnelle Auffassungsgabe, unternehmerisches Denken und Handeln, Proaktivität
  • Eigenständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Reisebereitschaft (10%) und interkulturelles Verständnis
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicher im Umgang mit MS-Office

Ihre Vorteile

  • Vielfältige und spannende Projekte in einem dynamischen, internationalen Umfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Mitwirkung an der strategischen Weiterentwicklung des Unternehmens als Teil des Management-Teams
  • Eigenverantwortliches Tätigkeitsfeld mit großem Gestaltungsspielraum
  • Moderne, kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem kleinen, schlagkräftigen Team
  • Unbefristetes und langfristig angelegtes Arbeitsverhältnis mit einer sehr attraktiven Vergütung

Der Einsatzort

Raum Linz

Weitere Informationen finden Sie auch bei Personalberatung Österreich - HAPEKO.

Finden Sie Jobangebote im Raum Linz