Job-Nr. HRI/78151

Vormerken star_border Merkliste

Stellenangebot: Head of Logistics (w/m/d)

Das Unternehmen

HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Österreich. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO hat mehr als 20 Niederlassungen in Österreich und Deutschland.

Unser Mandant ist ein junges, dynamisch wachsendes Unternehmen, das in Schlüsselmärkten weltweit Produkte im Bereich Sport und Ernährung vertreibt. Das Unternehmen hat sich in wenigen Jahren zu einem Key Player in seinem Segment entwickelt und vertreibt seine Produkte im B2B und B2C Umfeld. Um den hohen Anforderungen an eine weltweit optimal aufgestellte Lieferkette zu entsprechen, werden die aktuellen Strukturen im Bereich Logistik verstärkt. Wenn Sie Erfahrung im Aufbau weltweiter Lieferketten haben, gerne konzeptionell an Prozessen im Bereich Logistik arbeiten, umsetzungsstark sind und Freude an der Arbeit in einem Unternehmen mit sich entwickelnden Strukturen haben, dann sollten wir uns kennenlernen.

Für diese Aufgabe ist ein Bruttojahresgehalt von mindestens 60.000 Euro vorgesehen mit der Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung.

Ihre Aufgaben

  • Aufbau und Implementierung von effizienten Prozessen und Strukturen im Bereich Logistik weltweit
  • Kontinuierliche Analyse und Messung der Wirksamkeit von Prozessen und Identifizierung von Verbesserungspotenzialen
  • Regelmäßiger Austausch mit den Beteiligten im Unternehmen und vor Ort zur Umsetzung von kurz- und langfristigen Verbesserungsinitiativen und Lösungsansätzen
  • Umgang mit Logistikdienstleistern weltweit
  • Management von Lieferungen und Retouren

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Logistik und Transportwirtschaft oder vergleichbare Qualifikation
  • Analytische und lösungsorientierte Herangehensweise
  • Erfahrung im Aufbau von Prozessen und Strukturen im Bereich Logistik bzw. Supply Chain
  • Smart Thinker mit Hands-On Mentalität und pragmatischer Herangehensweise
  • Aufbau-affine Persönlichkeit, die in der Lage und willens ist, Pionierarbeit zu leisten
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Vorteile

  • Direkte Berichtslinie zum CEO
  • Die Möglichkeit, einen Bereich mit eigenen Ideen auszugestalten und aufzubauen
  • Kurze Entscheidungswege und informelles Miteinander in einem internationalen Team

Der Einsatzort

Innsbruck

Weitere Informationen finden Sie auch bei Personalberatung Österreich - HAPEKO.

Finden Sie Jobangebote in Innsbruck