• chevron_right
  • (Junior) Field Application Specialist für hochwertige Produkte im Medizintechnik-Bereich (m/w/d)

Job-Nr. HRI/82640

Vormerken star_border Merkliste

Stellenangebot: (Junior) Field Application Specialist für hochwertige Produkte im Medizintechnik-Bereich (m/w/d)

Das Unternehmen

Die HAPEKO HR Executive Consultants sind die ersten Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Österreich. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO hat mehr als 15 Niederlassungen in Österreich und Deutschland.

Unser Mandant ist ein marktführendes Unternehmen, das sich über viele Jahre hinweg zu einem erfolgreichen und international agierenden Player im Bereich qualitativ hochwertiger IVD-Lösungen für Krankenhäuser und Laboreinrichtungen entwickelt hat. Motivierte und qualifizierte Mitarbeiter, höchste Qualitätsansprüche, innovative, einzigartige Produkte und Dienstleistungen und Fokus auf optimale Patientenversorgung stellen nachhaltiges Wachstum, das gehobene Image des Unternehmens sicher sowie den richtigen Weg bei aktuellen und zukünftigen Herausforderungen der Medizin.

Im Zuge einer vorerst befristeten Karenzvertretung bis 31.12.2022 mit Option auf Verlängerung suchen wir exklusiv für unseren Mandanten einen kundenorientierten Field Application Specialist (m/w/d) für ein wichtiges Produktsegment, der diese Position mit Engagement, Professionalität und Serviceorientierung ausfüllt.

Neben Application Specialists mit Berufserfahrung geben wir auch gerne Berufseinsteigern mit entsprechendem fachlichen Background eine Chance.

Für diese spannende Position ist ein Bruttojahresgehalt von EUR 50.000 vorgesehen. Es besteht Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung. Ein attraktiver Firmen-PKW, auch zur privaten Nutzung, rundet das Paket ab.

Selbstverständlich sichern wir Ihnen für das Bewerbungsverfahren ein Höchstmaß an Diskretion zu.

Ihre Aufgaben

  • Sie sind im Bereich der Systemberatung im Außendienst tätig und unterstützen den Vertrieb in anwendungstechnischen Fragen
  • Sie sind fachlicher Experte in Ihrem IVD-Produktbereich und lösen vor Ort kompetent technische Anwendungsprobleme für Ihre Kunden (Krankenhäuser, klinische Labors, labormedizinische Institute, etc.) in Österreich
  • In Abstimmung mit Vertrieb/Marketing organisieren Sie Gerätedemonstrationen und -applikationen mit dem Ziel einer Geräteplatzierung und betreuen den reibungslosen und erfolgreichen Verlauf von Probestellungen
  • Markt- und Kundendaten erfassen Sie im CRM-Tool
  • Sie berichten direkt an die Leitung des Application Specialist Teams für Deutschland/Österreich

Ihr Profil

  • Bachelor in Medizintechnik, Biologie oder vergleichbare Qualifikation oder abgeschlossene Ausbildung als Laborant oder MTA mit mind. 3 Jahren Berufserfahrung, bevorzugt im Diagnostik-Umfeld (Acute Care)
  • Lösungs- und kundenorientierte Persönlichkeit, die durch analytisches und strukturelles Denken, fachliches Wissen sowie Organisations- und Planungsgeschick überzeugt
  • Kommunikative Person, die regelmäßige Reisetätigkeit schätzt und darin täglich neue Herausforderungen und Chancen sieht
  • Gute Englischkenntnisse, versiert im Umgang mit modernen Kommunikations-Tools
  • Wohnsitz in Österreich (Wien wünschenswert, aber nicht Bedingung)

Ihre Vorteile

  • Spannende Aufgabe mit Perspektive auf Übernahme nach der Befristung in einem erfolgreichen, etablierten Unternehmen mit internationaler Ausrichtung und hoher Wertschätzung gegenüber den Mitarbeitern
  • Reisetätigkeit und Home Office mit entsprechender Anbindung an die österreichische Niederlassung (Wien) und die Zentrale in Deutschland
  • Attraktives Gehaltspaket und ein Firmenwagen, auch zur Privatnutzung sowie Einbettung in ein professionelles und leistungsfähiges Umfeld

Der Einsatzort

Österreich

Weitere Informationen finden Sie auch bei Personalberatung Österreich - HAPEKO.

Finden Sie Jobangebote in Österreich