• chevron_right
  • Kaufmännische Projektleitung für traditionsreiches Familienunternehmen im internationalen Industrieanlagenbau

Job-Nr. DTR/61506

Vormerken star_border Merkliste

Stellenangebot: Kaufmännische Projektleitung für traditionsreiches Familienunternehmen im internationalen Industrieanlagenbau

Das Unternehmen

Die HAPEKO HR Executive Consultants sind die ersten Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Österreich. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO hat mehr als 15 Niederlassungen in Österreich und Deutschland.

Unser Mandant ist ein führendes, traditionsreiches Familienunternehmen im Bereich Industrieanlagenbau, Instandhaltung und Anlagenservice aus Österreich mit internationaler Ausrichtung. Wertschätzung gegenüber Mitarbeiter, Kunden und Partner, hohe Qualitätsansprüche und qualifizierte Fach- und Führungskräfte prägen die langjährige Erfolgsgeschichte des Unternehmens. Im Zuge der weiteren Expansion suchen wir eine durchsetzungsstarke, kommunikationsfähige Persönlichkeit für die "kaufmännische Projektleitung" welche die Gesamtverantwortung in sämtlichen kaufmännischen Belangen in der Auftragsabwicklung übernimmt. Sind Sie interessiert an dieser verantwortungsvollen Aufgabe in einem etablierten Unternehmen mit langfristigen Perspektiven und Mitgestaltungsmöglichkeit, dann könnte diese Position genau die richtige für Sie sein. Für diese spannende Aufgabe in einer Firma im Wandel ist ein Mindestjahresgehalt von 54.600 Euro brutto vorgesehen mit der Bereitschaft zu Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung.

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Abwicklung von kaufmännischen Finanz-, Steuer-, Versicherungs- und Rechtsthemen
  • Zusammenarbeit mit den Zentralabteilungen für die Erstellung und Verhandlung von Verträgen Abstimmung mit dem Projektleiter bei der Erstellung der Auftragskalkulation sowie allfälligen Nachtragskalkulationen
  • Mitarbeit im Nachforderungsmanagement in rechtlichen, finanziellen und versicherungstechnischen Belangen
  • Überwachung des Beschaffungsprozesses im Zuge der Auftragsabwicklung
  • Verantwortung für das gesamte Projekt-Reporting

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene, kaufmännische Ausbildung (Uni, FH) sowie mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Branchenkenntnisse im Industrieanlagenbau sind wünschenswert
  • Sie verfügen über grundsätzliche Rechtskenntnisse in Bezug auf Vertragsrecht, Haftung und Gewährleistung
  • Sie sprechen verhandlungssicheres Englisch und nach Möglichkeit weitere Fremdsprachen
  • Sie sind eine zuverlässige Persönlichkeit mit analytischen Fähigkeiten und gutem Zahlengefühl
  • Sie bringen Strukturerfahrung und gute EDV-Kenntnisse mit
  • Sie reisen gerne

Ihre Vorteile

  • Ein dynamisches Umfeld mit viel Eigenverantwortung und Mitgestaltungsmöglichkeit
  • Das Familienunternehmen ist Teil einer erfolgreichen Firmengruppe mit Töchterfirmen im In-und Ausland
  • Langfristig ausgerichtete Position in stabilem Umfeld
  • Flexible Arbeitszeiten - Firmenparkplatz - Incentives

Der Einsatzort

Graz

Weitere Informationen finden Sie auch bei Personalberatung Österreich - HAPEKO.

Finden Sie Jobangebote in Graz