Job-Nr. NHO/86755

Vormerken star_border Merkliste

Stellenangebot: Leitung Controlling (m/w/d) für renommiertes Industrieunternehmen

Das Unternehmen

HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Österreich. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO hat mehr als 20 Niederlassungen in Österreich und Deutschland.

Unser Mandat ist ein sehr erfolgreiches, international tätiges Unternehmen mit Sitz im Raum Leoben. Für den Standort suchen wir die künftige Leitung Controlling (m/w/d). In dieser Rolle sind Sie direkt der kaufmännischen Geschäftsführung unterstellt. Mit Ihrem Team erstellen Sie die monatlichen Financial Reports und die dazugehörigen Analysen und sind Sparringspartner für die Abteilungsleiter und die Geschäftsführung im laufenden Geschäft und der perspektivischen Ausrichtung.

Für diese vielfältige und verantwortungsvolle Aufgabe mit Gestaltungsspielraum ist ein Bruttojahresgehalt von mindestens 80.000 Euro vorgesehen mit der Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung.

Wir richten uns an erfahrene Controller (m/w/d) mit Führungserfahrung, die sich nicht als reine Kostenrechner sondern agile Sparringspartner verstehen und einen Beitrag zur Unternehmensentwicklung leisten möchten.

Ihre Aufgaben

  • Planung und Forecast, laufendes Monatsberichtswesen und Management-Finanzreporting
  • Produktionscontrolling, Sales Controlling und Reporting operativer Kennzahlen
  • Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Sonderanalysen und Beratung der Geschäftsführung
  • Laufende Optimierung von Kennzahlensystemen und Ableitung von Handlungsempfehlungen
  • Begleitung von Effizienzsteigerungsprojekten und Maßnahmen zur Kostensenkung
  • Führung, Coaching und Koordination des Teams

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder eine durch Erfahrung erworbene vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position
  • Analytische, genaue, eigenständige und gut strukturierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke und der Rolle entsprechende, ausgeprägte Sozialkompetenzen
  • IT-Affinität, sehr gute MS Office und SAP-Kenntnisse, sicherer Umgang mit BI-Systemen
  • Nicht zuletzt: Anspruch, die Organisation kontinuierlich zu verbessern und zu modernisieren

Ihre Vorteile

  • Krisensicherer Arbeitsplatz in einem international renommierten Traditionsunternehmen
  • Wertschätzende Unternehmenskultur ohne eitles Ellbogenprinzip
  • Mittelständische Agilität innerhalb der professionellen Strukturen eines großen Unternehmens
  • Hohe Systemqualität, Transparenz und Datenverfügbarkeit

Der Einsatzort

Leoben

Weitere Informationen finden Sie auch bei Personalberatung Österreich - HAPEKO.

Finden Sie Jobangebote in Leoben