• chevron_right
  • (Team-) Leitung HR Services (m/w/d) bei führendem Global Player im Industriebereich

Job-Nr. HRI/83294

Vormerken star_border Merkliste

Stellenangebot: (Team-) Leitung HR Services (m/w/d) bei führendem Global Player im Industriebereich

Das Unternehmen

Die HAPEKO HR Executive Consultants sind die ersten Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO hat mehr als 15 Niederlassungen in Österreich und Deutschland.

Unser Mandant ist eines der führenden und erfolgreichsten global tätigen Unternehmen der metallverarbeitenden Industrie. Stetige technologische Innovation, visionäre Konzepte, hohe Kundenorientierung, Nachhaltigkeit sowie professionelle und motivierte Mitarbeiter garantieren kontinuierliches Wachstum und Erfolg dieses im Premium-Bereich agierenden Unternehmens.

Innerhalb des HR-Bereiches suchen wir aktuell mit unserem Mandanten einen (Team-) Leiter (m/w/d) für die vielfältigen Personal Services-Aufgaben. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche, bedeutende wie auch langfristig ausgerichtete Funktion, für die ein Bruttojahresgehalt von 70.000 Euro angeboten wird. Eine Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung ist möglich.

Wenn Sie gerne eigene Netzwerke aufbauen, in Ihrer Verantwortung Teil des weiteren Unternehmenserfolges werden und die Zukunft im Personalbereich aktiv und mit ihren Ideen mitgestalten wollen, freuen wir uns auf den Kontakt mit Ihnen!

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die Personal Services Prozesse (Arbeitszeiterfassung, Entgeltabrechnung, Personaladministration sowie zugehörige HR-Systeme)
  • Disziplinarische und fachliche Führung und Weiterentwicklung des Teams (Teamgröße 10 Personen)
  • Analyse und Bewertung gesetzlicher, kollektivvertraglicher und betrieblicher Regelungen sowie Identifikation des daraus abzuleitenden Handlungsbedarfes
  • Sicherstellen der gesetzeskonformen Abrechnung (inner-, außerbetrieblich)
  • Kompetenter und zentraler Ansprechpartner für personalrelevante Fragen zu Steuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Umsetzung fachrelevanter Projekte in einem agilen IT-Umfeld und kontinuierliche Weiterentwicklung der Digitalisierungs- und Automatisierungsthemen
  • Interne Schnittstellenfunktion zu Personalleitung, Betriebsrat und Personalmanagement
  • Reporting für Ihren Fachbereich an die Bereichsleitung HR sowie auch an die Unternehmenszentrale

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium (bevorzugt Wirtschaft oder Jus) bzw. vergleichbare Qualifikation mit Fokus Personalwesen/HR und entsprechender relevanter Berufserfahrung
  • Mehrjährige fundierte Praxis im HR-Umfeld und bevorzugt Führungserfahrung als Team- oder Projektleiter
  • Expertenwissen in Sozialversicherungs-, Steuer- und Arbeitsrecht gepaart mit fundierten EDV-Kenntnissen (SAP-HR, VBA, MS Office)
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Lösungsfokus, Entscheidungsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Kommunikations- wie Durchsetzungsvermögen
  • Verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz, Motivationsfähigkeit und Teamplayereigenschaften, die gerne in einem komplexen und schnelllebigen Umfeld arbeitet
  • Gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Vorteile

  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem international ausgerichteten HR-Umfeld
  • Werteorientierte Unternehmenskultur
  • Hohe Eigenverantwortung in einem professionellen Umfeld
  • Flexibles Arbeitszeitmodell, attraktives Gehalt sowie umfangreiche Sozialleistungen eines modernen Großunternehmens

Der Einsatzort

Großraum Linz

Weitere Informationen finden Sie auch bei Personalberatung Österreich - HAPEKO.

Finden Sie Jobangebote im Großraum Linz