Referenz: 

HRI/116389

Projektmanager / Business Development für Produktlinie (Hämostase) Österreich (m/w/d)

Österreich

Das Unternehmen

Die HAPEKO HR Executive Consultants sind die ersten Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Österreich. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO hat mehr als 15 Niederlassungen in Österreich und Deutschland.

Unser Mandant hat sich über viele Jahre hinweg zu einem erfolgreichen und international agierenden Player im Bereich qualitativ hochwertiger Lösungen für Krankenhäuser und klinische Laboreinrichtungen entwickelt. Motivierte und qualifizierte Mitarbeiter, höchste Qualitätsansprüche, innovative Produkte und Dienstleistungen und Fokus auf optimale Patientenversorgung stellen nachhaltiges Wachstum, das gehobene Image des Unternehmens sicher sowie den richtigen Weg bei aktuellen und zukünftigen Herausforderungen der Medizin.

Aktuell besetzen wir gemeinsam mit unserem Mandanten eine vielseitige und vertriebsorientierte Position im österreichischen Sales-Team am Standort Wien, die die ergebnisorientierte Zielgruppenbearbeitung im gesamten Verkaufsgebiet für die Produktlinie Blutgerinnungsdiagnostik verantwortet und als vorrangiger Kontakt zu Kunden / Institutionen (Krankenhäuser, Universitätskliniken, private Labore) die Geschäftsaktivitäten analog strategischer Zielvorgaben entwickelt.

Für diese langfristig angelegte und mit Gestaltungsspielraum ausgestattete Position ist ein Bruttojahresgehalt von EUR 75.000 vorgesehen. Das tatsächliche Gehalt orientiert sich an Ihrer Qualifikation und Erfahrung. Ein Firmen-PKW, auch zur privaten Nutzung, rundet das Paket ab.
Selbstverständlich sichern wir Ihnen für das Bewerbungsverfahren ein Höchstmaß an Diskretion zu und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Aufgaben

  • Expertenfunktion für Ihre Produktlinie und kompetenter Ansprechpartner für Kunden und Meinungsbildner in Österreich, idealerweise mit vorhandenem Netzwerk
  • Analyse von Marktposition und -dynamik und dem Einkaufsverhalten der Zielgruppen mit dem Ziel, die Verkaufsstrategie des Unternehmens entsprechend zu gestalten/anzupassen
  • Erfassung von Kundenproblemen und Erarbeiten entsprechender Lösungen
  • Kundenakquise im Bereich Krankenhaus, Universitätsklinikum, Labor sowie Teilnahme an Ausschreibungen für die Produktlinie
  • Koordination von Angebotserstellung bis Geräteinstallation
  • Erstellung von Forecasts und Marketingplänen inkl. deren Implementierung und laufende Erfolgskontrolle
  • Planung und Organisation/Umsetzung der Repräsentanz auf Kongressen, Messen, Symposien etc.
  • Enge Kooperation mit anderen internen Schnittstellen wie auch der deutschen Gesellschaft und internationalen Business Units

Profil

  • Idealerweise abgeschlossenes Studium (BA, MA) in Biologie, Medizintechnik, Biomedizinische Analytik oder vergleichbarer fachlicher Hintergrund (BTA, CTA, Labordiagnostik)
  • Vorhandene Vertriebs- oder Business Development-Berufserfahrung im fachlichen Umfeld bzw. in den zu betreuenden Zielgruppen in Österreich
  • Lösungs- und vertriebsorientierte Persönlichkeit, die durch fachliches Wissen, Zielstrebigkeit sowie Begeisterungs- und Motivationsfähigkeit überzeugen kann
  • Positiver Ehrgeiz und Anspruch an Qualität, Produktivität und Effizienz Ihres Aufgabenfeldes
  • Kommunikativer Netzwerker, der regelmäßige Reisetätigkeit schätzt und darin täglich neue Herausforderungen und Chancen sieht
  • Sehr gute Deutsch-, verhandlungssichere Englischkenntnisse (B1-Niveau), versiert im Umgang mit modernen Kommunikations-Tools (SAP-Kenntnisse von Vorteil)
  • Wohnsitz in Österreich, idealerweise Raum Wien / Steiermark

Vorteile

  • Verantwortungsvolle Aufgabe mit Perspektive in einem erfolgreichen, etablierten Unternehmen mit internationaler Ausrichtung
  • Reisetätigkeit und Home Office mit entsprechender Anbindung an die österreichische Niederlassung (Wien) und an Deutschland
  • Langfristig ausgerichtete Position in dynamischem Umfeld mit Gestaltungsfreiraum
  • Attraktives Gehaltspaket und ein Firmenwagen, auch zur Privatnutzung
  • Umfangreiches Onboarding und gute Einbettung in ein professionelles Umfeld sowie ein kollegiales Team

Jetzt bewerben
Weitere Stellenangebote