Referenz: 

TKR/112881

Projektmanager Elektrotechnik (m/w/d) Industrieanlagenbau

Raum Vösendorf

Das Unternehmen

HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Österreich. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO hat mehr als 20 Niederlassungen in Österreich und Deutschland.
Unser Mandant ist ein eigentümergeführtes, österreichisches Unternehmen im Industrieanlagenbau, das erfolgreich ebenso individuelle wie innovative Lösungen entwickelt und installiert. Kunden sind namhafte Konzerne, die globale Player unter anderem im Bereich der Halbleitertechnik oder der Entwicklung von Wasserstofftechnologien sind.
Als Projektmanager Elektrotechnik (m/w/d) sind Sie von Projektidee bis Ausführung für die gesamte Steuerung von Anlagenbau-Projekten im Bereich EMSR-Technik verantwortlich und arbeiten dabei eng mit internen und externen Partnern zusammen. Für diese äußerst verantwortungsvolle Position ist ein Bruttojahresgehalt ab ca. 60.000 EUR vorgesehen, mit dem klaren Bekenntnis zur Überzahlung abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung.
Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung, sind technisch affin und verfügen über Erfahrung in der Steuerung von komplexen Projekten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Aufgaben

  • Verantwortung für Steuerung von Projekten im Bereich der EMSR-Technik
  • Konzeption, Planung, Kalkulation und Errichtung von Industrieanlagen (Auslegung, Ausschreibungen, Koordination in der Umsetzungsphase)
  • Enge Zusammenarbeit mit internen Ingenieuren und Monteuren und externen Partnern wie Kunden und Behörden
  • Verantwortung für Dokumentation der Projekte

Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, TU) und fundierte Berufserfahrung idealerweise in vergleichbarer Position
  • Kompetenz in der Elektro-, Mess-, Steuer- und Regelungstechnik
  • Hohe technische Affinität, Kreativität bei der Lösung technischer Herausforderungen
  • Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise, Bewusstsein für Qualität, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit
  • Idealerweise Erfahrung in der Zusammenarbeit mit großen Konzernen

Vorteile

  • Sicherer und langfristiger Arbeitsplatz in einem expandierenden Hightech-Unternehmen mit viel Gestaltungsspielraum
  • Individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Dienstwagen, Laptop und Handy auch zur privaten Nutzung
  • Flexible Einteilung der Arbeitszeit

Jetzt bewerben
Thomas Krauss
Weitere Stellenangebote